mag. art.

Eva Maria Moherndl

 

Geboren in Schwanenstadt,OÖ

Neusprachl. Gymnasium der Kreuzschwestern, Gmunden

1989 Matura mit Auszeichnung

Kaufmännisches Kolleg, Innsbruck

1991 Matura mit gutem Erfolg

 

Studium an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz, Meisterklasse Keramik
Prof. Praschak

"Das Füllhorn - über Reichtum und Fruchtbarkeit im Verhältnis

zu Dürre und meditativer Stille,
Diplom 1998 mit Auszeichnung

 

1998 Würdigungspreis des Bundesministeriums für Wissenschaft und Verkehr

 

Bis 2000 Leitung der Keramikwerkstätte für Menschen mit Behinderung St. Pius, CMB

 

Ausbildung zum Kreativtrainer,

Mal- und Gestaltungstherapeut, MGT Wien

 

Seit 2007 Maltherapeutische Beleitung von Entschlackungswochen im Kneippkurhaus Bad Mühllacken, OÖ

 

Seit 1998 eigene Werkstatt für Kunst am Bau,
frostfeste Aussenwandgestaltungen und
Keramikskulptur
in Linz/Puchenau

 

2009 Mitglied im Europäischen Kunstkreis AEA

 

Verheiratet, 3 Kinder